Weihnachtskarte mit der Kuss-Technik

Hallo und einen schönen ersten Advent,

 

ich bin gerade damit beschäftigt ein kleines Album von meiner Berlin Reise zu OnStage fertigzustellen, was gerade etas Zeit in Anspruch nimmt.

Des weiteren habe ich heute die Geschenke für meine Teammitglieder fertig verpackt und versandfertig gemacht.

Dabei habe ich die Kusstechnik verwendet, was Du kennst sie noch nicht, die ist total einfach und auch für Stempelbeginner umsetzbar.


Ihr braucht nicht viel dazu, Ihr kommt mit zwei Stempelsets, einer hellen und einer dunklen Stempelfarbe aus. Am Besten ist ein Hintergrundstempel, es gehen jedoch auch die die Du hast, probier's dann einfach mal aus.

 


Folgende Schritte musst Du vornehmen:

  1. Nimm den ersten Stempel (Artisan Textures ~ 146573)und färbe ihn mit der hellen Farbe ein. (hier Glutrot ~ 147084 ~ 9,00€)
  2. Dann nimmst du den Hintergrundstempel (Sheet Music ~ 143970~18,00€) und färbst ihn mit der dunklen Farbe ein (Memento ~132708)
  3. Jetzt nimmst Du den ersten Stempel und drückst ihn kurz in den Hintergrundstempel, danach auf die gewünschte Karte.
  4. Fertig, ist die Kusstechnik-Karte ! Viel Spaß beim Nachbasteln, freue mich auf eure Rückmeldungen, was ihr daraus gemacht habt...


Ich danke euch für's vorbei schauen, ich werde diese Karten jetzt zu den Geschenken legen und freue mich wenn ihr demnächst wieder hier Ideen für euch findet...

Kommentar schreiben

Kommentare: 0