Mein Swap zu OnStage 2018 in Berlin

Hallo Ihr Lieben,

heute stelle ich euch meinen Swaps vor, den ich in Berlin vergangenes Wochenende, mit anderen Demos getauscht habe.

Im Kopf hatte ich schon eine ungefähre Vorstellung, was ich machen möchte. Dann habe ich etwas herumexperimentiert und es sind, wie ich finde schöne Swaps geworden.

 


Links seht Ihr ein Banner mit dem Leitspruch von Stampin' Up! passend zum 30. Geburtstag, finde ich und rechts eine sogenannte "Adventskalender-Karte"


Die Karte ist nicht schwer anzufertigen. Was ihr dafür tun müsst, möchte ich euch in den folgenden Schritten erklären:

  1. Schneidet einen extrastarken Farbkarton in Flüsterweiß mit den Maßen 29,7cm x 10,5cm (falzen bei 14,8cm)
  2. Jetzt könnt ihr euch überlegen, ob ihr im querformat oder hochformat stempeln wollt - wenn das feststeht solltet ihr ringsum einen Rand lassen, das wird die Klebefläche sein.
  3. DSP auswählen und zuschneiden auf 9,0cm x 14,0cm  - dann ringsum bei 1,0cm falzen.

4. Als nächstes dann das Papier einschneiden und immer 1,0cm Abstand lassen. 

5. Nun mittig die Streifen durchneiden - ACHTUNG! nicht den ersten und letzten Balken!!! Und auf keinen Fall auffalten!

6. Das DSP wird noch mit Zahlen bestempelt und dann auf den extrastarken Farbkarton geklebt.

7. Ihr könnt jetzt noch eine Banderole drum herum basteln  - Fertig, ist eure Adventskalender-Karte!

Ich hoffe euch gefällt mein Swap und würde mich über das ein oder andere Kommentar freuen ...




Kommentar schreiben

Kommentare: 0